Rezensionen


9 kleine Variationen

 

Rezension der Piano News 3-2009, Auszug

 

"[...] Die Variationen sind nicht übermäßig schwer zu spielen und verbreiten eine angenehm temperierte Modernität."

Variationen über "Alle meine Entchen"

 

Musikpaedagogik-online.de

 

"Eine gehörige Portion Humor und ebenso Spieltechnik und pianistisches Können sollte man haben, wendet man sich den harmlos daher schwimmenden Variationen für Klavier über "Alle meine Entchen" von Markus W. Kropp zu. " "Dieser Variationszyklus ist ein [...] Vortragswerk, bei dem man auch ein wenig am Klavier schauspielern darf, wenn dann zum Schluss nach zahlreichen variationstypischen Verwerfungen die Hauptmelodie vorbeispaziert, als sei nichts geschehen!"

 

Christina Humenberger von Schott´s Musikpaedagogik-online.de

Sonate Nr. 1

 

Rezension der Piano News 3-2009, Auszug

 

„Von einigem Interesse für fortgeschrittene Klavierschüler scheint mir die „Sonate Nr. 1“, in der Markus Kropp von Claude Debussy bis Yann Tiersen („Die fabelhafte Welt der Amelie“) einen weiten Bogen bekannter Klänge spannt.“